Rita Görtz-Bälder

Rita Görtz-Bälder

Rechtsanwältin, Diplom-Betriebswirtin (FH). Postulationsfähig vor allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten der Bundesrepublik Deutschland.

Seit 1996 in der Kanzlei tätig und deren stellvertretende Geschäftsführerin.

Studium der Betriebswirtschaft an der Fachhochschule in Trier. Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Konstanz. Ausbildung zur Fachanwältin für Verwaltungsrecht. Trainee-Ausbildung in einem amerikanischen Dienstleistungsunternehmen in Frankfurt/Main und Wiesbaden. Langjährige Berufserfahrung in der Bauindustrie. Vortragstätigkeit für Bauvertragsrecht.

Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für privates Baurecht im Deutschen Anwaltverein und der Arbeitsgemeinschaft Verwaltungsrecht Rheinland-Pfalz.

Arbeitsschwerpunkte:
Bauvertragsrecht, öffentliches Baurecht, Ausschreibungs- und Vergaberecht, Immobilienrecht, Verwaltungsrecht, Umwelt- und Abfallrecht, Bauschiedsverfahren, juristisches Projekt- management im Bau- und Vergabebereich, Wirtschaftsstrafrecht.

Arbeitssprachen:
Deutsch, Englisch, Italienisch